Küchenwartung

Tipps für das Ceranfeld und den Herd:
Verkrustungen auf Cerankochfeldern sollten eine gewisse Zeit eingeweicht werden, so lassen sich diese viel leichter entfernen. Hierbei sollte auf Scheuermittel und raue Schwämme verzichtet werden, damit keine Kratzer auf dem Glas entstehen. Ein Glasreiniger kann dabei Ihrem Ceranfeld wieder zu neuem Glanz verhelfen. Verkrustungen im Backofen sollten ebenfalls mit einem geeigneten Reinigungsmittel eingeweicht werden. Sofern bei Ihrem Gerät eine Selbstreinigungsfunktion mittels Pyrolyse zur Verfügung steht, ist das Reinigen sogar noch einfacher. Hier reicht meist ein einfaches Nachwischen nach dem vollständigen Abschluss des Reinigungsprogramms.

Tipps für die Dunstabzugshaube:
Nach dem Kochen auf dem Herd selbst ist es ratsam, den Dunstabzug eine Zeit lang nachlaufen zu lassen, damit überschüssige Feuchtigkeit noch weiter aus der Küche abgesaugt wird. Um die Funktion Ihrer Dunstabzugshaube über dem Herd generell zu unterstützen, nehmen sie die Metallfilter nach einem halben Jahr heraus. Diese können im Geschirrspüler leicht gereinigt werden.

Tipps für die Spülmaschine:
Durch entweichenden Wasserdampf kann Ihre Arbeitsplatte beschädigt werden. Öffnen Sie deshalb die Tür der Geschirrspülmaschine erst zwei Stunden nach dem Ende des Spülprogramms. Vielen Geräten liegt auch ein Satz Spezialfolie bei, mit der die Arbeitsplatte bei Unterbaugeräten zusätzlich geschützt werden kann. Bei Verwendung moderner Tabs sind Klarspüler und Salz meist schon in diesen enthalten, ansonsten beachten Sie bitte die Einstellungshinweise bezüglich dieser Komponenten vor der ersten Inbetriebnahme. Das Entfernen grober Verschmutzungen vom Geschirr vor dem Befüllen der Spülmaschine beugt Verstopfungen der Rohrleitungen vor, und ein periodisches Reinigen des Abfluss-Siebes verhindert die Bildung von Gerüchen.

Tipps für weitere Küchengeräte:
Beachten Sie beim Betrieb weiterer Küchengeräte darauf, diese an einem passenden Ort aufzustellen. Entstehende Hitze von Toaster oder Mini-Ofen kann beispielsweise darüber hängende Schränke oder Regale beschädigen, ebenso Wasserdampf von Wasserkocher oder Kaffeemaschine.